Die Webseite moebel-martin.de nutzt Cookies (kleine Textdateien), um Ihnen das Internetangebot nutzerfreundlicher zu machen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen und um statistische Auswertungen vorzunehmen. Indem Sie weiter surfen, stimmen Sie – jederzeit zukünftig widerruflich – dem Setzen von Cookies zu.

Klicken Sie hier und erhalten Sie weitere Informationen zur Verwendung von Cookies, wie Sie dem Setzen von Cookies widersprechen können und erfahren Sie mehr zu unserer Kundendatenpolitik.
Zeit zum Kuscheln!jetzt inspirieren

Lassen Sie sich inspirieren

Inspiration, das kann ein Funke sein, der Sie unverhofft überrascht. Eine Idee, ein Gedanke oder ein Bild. Wir möchten Sie hier und in unseren Einrichtungshäusern in puncto Wohnen mit trendigen Ideenwelten überraschen und Sie dabei inspirieren, wie Sie aus vier Wänden Ihr persönliches Zuhause machen.

Entdecken Sie auf diesen Seiten angesagte Wohnideen, die Besonderheiten verschiedener Einrichtungsstile, aktuelle Farb- und Materialtrends für Möbel und Wohnaccessoires, außergewöhnliche Dekorationselemente und vieles mehr, um Ihr Zuhause noch wohnlicher und schöner einzurichten. Natürlich finden Sie alle abgebildeten Einrichtungsgegenstände und Möbel in unseren Einrichtungshäusern.

Inspiration aus dem Monat September


jetzt inspirieren

Themenwelt Cozy


Jetzt inspirieren

Themenwelt Lichtertrends für die dunkle Jahreszeit


Jetzt inspirieren

Aktuelle Ratgeberthemen

5 Tipps, wie Sie Ihre Wohnung bereit für den Winter machen

Das graue Wetter hat eingesetzt und es beginnt die Jahreszeit, in der Sie viel Zeit in Ihren vier Wänden und nicht mehr im Garten verbringen werden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit einfachen Tipps und Tricks eine wohlige Atmosphäre schaffen und in Ihrem Heim gut gewappnet der Kälte trotzen.

Smart Home: Mein Zuhause kann mehr mit Licht

Das richtige Licht schafft nicht nur Atmosphäre und fördert Ihr Wohlbefinden, sondern senkt im Idealfall auch den Stromverbrauch. Zudem ist es super praktisch, per App oder Sprachbefehl das Licht in Ihrer Wohnung ein- und auszuschalten – insbesondere, wenn Sie selbst nicht vor Ort sind. Doch wie genau funktioniert das eigentlich?