Zum Hauptinhalt springen
Montageoption
Komfortlieferung möglich
kostenlose Marktabholung

„Heimat shoppen“ bei MÖBEL MARTIN

Saarbrücken, 04. August 2020.
MÖBEL MARTIN freut sich, als Hauptsponsor an der diesjährigen Aktion „Heimat shoppen“ im Saarland teilzunehmen.

Das Familienunternehmen mit Sitz im Saarland unterstützt gerne die nun schon zum vierten Mal stattfindende Aktion „Heimat shoppen“ am 11. und 12. September 2020 als Hauptsponsor, bei der die Bedeutung des lokalen Handels stärker in den Fokus gerückt werden soll.

„Die Region ist unsere Heimat – schließlich hat unser Gründer Werner Martin bereits 1959 im saarländischen Neunkirchen den Grundstein für unser Unternehmen gelegt. Unsere Einrichtungshäuser sind nicht nur aufgrund ihrer Standorte Teil der Region, sondern übernehmen seit Jahrzehnten gesellschaftliche Verantwortung für die Menschen im Umfeld und engagieren sich, z.B. mit dem MÖBEL MARTIN Naturschutzpreis, für den Naturschutz in der Heimat. Wir fühlen uns mit den Menschen, die hier leben, sehr verbunden“, sagt Oliver Gasser, Geschäftsleiter des MÖBEL MARTIN Einrichtungshauses in Saarbrücken. Die Pflege von regionalen Patenschaften, wie z.B. die Unterstützung des Saarbrücker Ortsverbandes des Deutschen Kinderschutzbundes, gehört für MÖBEL MARTIN zum Selbstverständnis.

Daher beteiligt sich MÖBEL MARTIN in diesem Jahr mit den Einrichtungshäusern Ensdorf, Neunkirchen, Saarbrücken und Zweibrücken an der Aktion „Heimat shoppen“ am zweiten Septemberwochenende. Neben regionalen kulinarischen Angeboten in hauseigenen Restaurant Toscana wartet auf die Kunden ein Gewinnspiel mit Preisen im Gesamtwert von 2.000 €. Auch auf den Social-Media-Kanälen wird das Aktionswochenende aktiv begleitet werden. So können die Kunden beispielsweise im Einrichtungshaus Saarbrücken an einer Selfie-Station Fotos von sich zum Thema „Heimatshoppen“ posten und haben dabei die Gewinnchance auf einen Einkaufsgutschein im Wert von 100 €. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen sich bereits auf die Aktion.